Unternehmen

Firmenprofil

Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist die Hörmann Automotive Penzberg GmbH der ideale Partner für die maßgeschneiderte Entwicklung und Fertigung von qualitativ hochwertigen Komponenten und Systemen aus Metall. 

Hervorgegangen aus dem in den sechziger Jahren gegründeten MAN Omnibuswerk Penzberg verlassen unsere Werke heute Tag für Tag rund 50.000 Komponenten und Systeme. Dafür werden bei einem Spektrum von ca. 5.000 unterschiedlichen Produkten täglich im Drei-Schicht-Betrieb etwa 120 Tonnen Tafelblech in verschiedenen Stärken und Formaten sowie 12.500 Meter Rohre verarbeitet.

Modernste Technik bei Laseranlagen, Roboterschweißanlagen, Rohrbiegemaschinen und vor allem unsere über 630 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben uns zu einem gefragten Partner für die Fahrzeugindustrie gemacht. Dabei profitieren unsere Kunden auch aus den Synergieeffekten in der Hörmann Gruppe, zu der die HAP seit 2008 gehört.

Jeden Tag setzen wir unsere gesamte Erfahrung und unser Fachwissen dafür ein, für unsere Kunden die höchsten Anforderungen an Flexibilität, Qualität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit kompromisslos zu verwirklichen.

 

HAP. Komponenten für ein Ganzes.